Banner 3 Mittig.jpgBanner Mittig.jpgBanner 1 Mittig.jpg

DMST-Clubklasse

Seit 30.September ist es amtlich, der Deutsche Meister im Streckensegelflug (DMST) in der Clubklasse fliegt bei uns in Eßweiler und heißt Markus Gutmann.

Der Verein gratuliert dem Fluglehrer, Vereinskameraden und vor allem dem herausragenden Streckenflugpiloten Markus Gutmann für diese tolle Leistung im Streckensegelflug. Markus erfolg mit seinen 3 besten Flügen insgesamt 3345 Punkte und konnte sich mit 5 Punkten Vorsprung zu seinem Verfolger den Titel des Deutschen Meisters 2018 sichern. Es waren Deutschlandweit insgesamt 2003 Mitstreiter in dieser Klasse angemeldet. Markus sein weitester angemeldeter DMST-Flug ging über ein 762 Kilometer FAI-Dreieck. Im OLC wurde dieser Flug sogar mit 827 Streckenkilometern, einem Schnitt von 88,2km/h und einer Flugzeit von 9:02 Stunden gewertet. Der Luftsportverein ist außerordentlich stolz darauf, dass ein derart guter Pilot bei uns in Eßweiler beheimatet ist. Wir können sicher alle in der kommenden Saison noch vieles von Markus lernen. Wir wünschen Dir viel Erfolg für die nächste DMST-Runde👍🏆🥇

In der Mannschaftswertung DMST Clubklasse (RLP) stehen wir mit dem Team (Markus Gutmann, Henrik Heinz und Sebastian Schick)übrigens mit 3095,55 Punkten auch auf dem 1.Platz. Deutschlandweit ist die Mannschaft auf einem hervorragenden 6.Platz. Das war eine Spitzenleistung von all unseren Piloten in der letzten Saison. Weiter so!

Joomla templates by a4joomla